Aktivitäten

Workshops, Fortbildungen

Erfahrene KollegInnen in verschiedenen Bereichen der Sexarbeit, die ihr Wissen gerne in Workshops zu den verschiedensten Themen weitergeben.

Wenn du einen Workshop/Fortbildung besuchen möchtest, oder selbst einen Workshop/Fortbildung anbieten kannst, dann melde dich bitte per Mail mit dem Betreff „Workshop – Thema …..“ unter info@berufsverband-sexarbeit.de, damit wir planen können.

Angebote

Covering
Talenttauschbörse
Vergünstigungen/Rabatte

Demos, Proteste, Aktionen

Um auf unsere Anliegen aufmerksam zu machen, organisieren wir anlassbezogen Demos und Proteste.

Wir planen Aktionen zu Jahrestagen wie dem

  • 3. März,Internationaler Tag für Rechte von Sexarbeiter_innen
  • 2. Juni, Internationaler Hurentag ,
  • 17.Dezember, Internationaler Tag zur Beendung von Gewalt gegen Sexarbeiter_innen

Wir beteiligen uns auch an Aktionen von internationalen Sexworkerverbänden, mit denen wir vernetzt sind.

Sonstige Aktivitäten

Wir nehmen teil an politischen Expertenrunden, Anhörungen und Veranstaltungen, halten Vorträge bei Veranstaltungen z.B Grauzone, Friedrich Ebert Stiftung Bonn.

Zudem zeigen wir bei Podiumsdiskussionen zum Thema Sexarbeit Präsenz und beteiligen uns auf dem Podium und im Zuschauerbereich.

 

Die jeweiligen Termine findest du hier…