Was können Sie tun, um uns zu unterstützen?

Finanzielle Unterstützung

Die Arbeit im Berufsverband ist sehr zeitaufwändig. Bis auf unsere Halbtags arbeitende Bürokraft agieren wir ehrenamtlich und tragen die Kosten für unser Engagement selbst.
Zum Aufbau einer professionell arbeitenden Organisation benötigen wir unabhängige finanzielle Mittel.

Bankverbindung
Kontoinhaber: BesD e.V.

IBAN: DE49 100 500 000 190 290 862
BIC: BELADEBEXXX
Landesbank Berlin – Berliner Sparkasse



Finanzielle Zuwendungen an unseren Berufsverband können nicht von der Steuer abgesetzt werden. Unser Vorstand Finanzen, Carmen Amicitiae stellt Ihnen gerne eine Quittung für Ihre Unterlagen aus.

Falls Sie weitere Fragen haben, wenden Sie sich unter finanzen@berufsverband-sexarbeit.de direkt an Carmen Amicitiae!

Unterstützung durch Kompetenz

Sie haben Fähigkeiten, die uns weiterhelfen können?
Ein Netzwerk, dem Sie uns vorstellen möchten?
Sie haben gute Kontakte?

Wir freuen uns über Ihre kompetente Pro Bono Unterstützung.

Das sind Themen, die uns besonders interessieren:

  • Übersetzung von Texten in alle Fremdsprachen
  • Sprachmittler_innen/Dolmetscher_innen
  • Medienschulung
  • Fundraising
  • Rechtsanwaltliche Hilfe bei Gesetzestexten
  • Steuerberatende Hilfe bei Steuergesetzen
Newsletter abonnieren

In unregelmäßigen Abständen verschicken wir Infos, Tipps, Links rund um die Sexarbeit und melden uns auch, wenn wir bei ganz konkreten Aktionen Unterstützung gebrauchen können.