Wir über uns

Als Berufsverband für erotische und sexuelle Dienstleistungen kämpfen wir für die Rechte von allen in der Sexarbeit tätigen Menschen. Unsere Mitglieder kommen aus unterschiedlichen Bereichen in der Sexarbeit. Wir möchten aktuelle sowie ehemalige Sexarbeitende die Möglichkeit geben, sich für eine bessere Politik gegenüber ihres Berufsfeldes einzusetzen oder sich einfach mit anderen in der Branche zu vernetzen.

Wir nehmen teil an Demos, an politischen Expertenrunden, werden eingeladen auf verschiedene Veranstaltungen Vorträge zu halten und beteiligen uns auch an Aktionen von internationalen Sexworkerverbänden, mit denen wir vernetzt sind.

Über die verschiedenen Links kannst du mehr über unsere politischen Positionen, die nächsten Termine und Neuigkeiten über die Sexarbeit erfahren.