Authoren Archiv für: ‘Charlie Mitglieder’

Tiroler Tageszeitung: Michaela Spirk-Paulmichl – Ich brauche keine Kondome, ich brauche Rechte

Die zwei Seiten des illegalen Straßenstrichs: Wo massive Kriminalisierung und gesellschaftliche Doppelmoral einander direkt gegenüberstehen. Innsbruck – „Die meisten sind noch sehr jung.“ Isabella Hafele von der Innsbrucker Beratungsstelle für Sexarbeiterinnen schätzt viele Frauen am Straßenstrich auf Anfang 20. „Sie stammen vor allem aus osteuropäischen Ländern, der Großteil ist aus Bulgarien und Rumänien.“ In manchen Regionen dieser armen EU-Länder beträgt …

Weiterlesen

Neue Zürcher Zeitung: Brigitte Hürlimann – Gewerbe hinter Sichtschutzwänden

Die Prostitution erobert die Theaterbühne und den Kinosaal – aus dem Zürcher Stadtbild aber soll sie verbannt werden. Am Samstagabend feiert Elfriede Jelineks Auseinandersetzung mit dem Sexgewerbe («Über Tiere») Zürcher Premiere in der Schiffbau-Box, und es ist eine Premiere im doppelten Sinn, hat doch die streitbare österreichische Autorin und Nobelpreisträgerin das Stück mit Stadtzürcher Lokalkolorit ergänzt. Sie thematisiert für die …

Weiterlesen

Linksnet: Stefan Gerbing – Edle Retter: Blinde Flecken der Diskussion über das skandinavische Modell der Regulierung von Sexarbeit

„Als der Kampf gegen Menschenhandel in der Region Stockholm […] begann, hatten PolizistInnen, SozialarbeiterInnen und StaatsanwältInnen […] die Vorstellung, dass ihre Bemühungen Menschen retten würde, dass die Polizei für Opfer zu den Waffen gegriffen habe, deren Lebensbedingungen die Hölle sind. Für dieses Bemühen erwarteten die HeldInnen eine Dankbarkeit und Zuneigung von den Geretteten. Das Paradoxe ist, dass die Beamten oft …

Weiterlesen

The Guardian: Tom Kington – Prostitutes in Italy fight for right to pay tax and qualify for pensions

Sex workers protest against tax code that doesn’t recognise their profession, despite it being legal As thousands of cash-strapped Italians take to the streets to protest against their tax bills, a small group of earners who have never paid a penny in tax are instead demanding their right to contribute to the nation’s coffers. Prostitutes up and down the country …

Weiterlesen

Belfast Telegraph: Liam Clarke – Nobody expected the Spanish Inquisition in Stormont justice committee

‚Witnesses arrive thinking they are there to give expert evidence, but can end up putting their entire reputation on the line‘ Recent hearings of the Stormont justice committee are starting to look like the Spanish Inquisition, or a Somali Islamic court. All right, there are no burnings at the stake, beheadings or amputations in the Senate chamber, but there are …

Weiterlesen

Die Standard: FEMM-Ausschuss gegen SexarbeiterInnen

Initiativ-Bericht des EU-Frauenausschuss fordert europaweite Bestrafung von Freiern – Organisationen kritisieren Vorlage als ideologisch Der frauenpolitische Ausschuss im EU-Parlament (FEMM) hat sich im Rahmen eines Initiativ-Berichts für eine europaweite Bestrafung von Freiern ausgesprochen. Ende Jänner wurde der nicht-legislative Bericht der britischen EU-Abgeordneten Mary Honeyball im FEMM-Ausschuss angenommen. Ende Februar soll nun voraussichtlich die große Plenarabstimmung folgen. In dem Bericht steht, …

Weiterlesen

The Atlantic: Noah Berlatsky – Thinking of Sex Work as Work

Acknowledging the diversity of experiences among sex workers is crucial to safety and respect. Writer Melissa Gira Grant’s forthcoming book, Playing the Whore, is a short, focused effort to change the way we publicly talk and think about prostitution and sex work. Rather than focusing on the „sex“ part—the risqué acts at which we can shiver in prurience or horror—Grant …

Weiterlesen

Hamburger Morgenpost: Simone Pauls – St. Georg Besuch bei der Domina – Mädels-Tag im SM-Studio

Einen Sonntagnachmittag kann man zum Beispiel im Café verbringen. In der Sauna. Oder im SM-Studio. In St. Georg haben gestern mehrere Sex-Betriebe zum Tag der offenen Tür eingeladen. Mehr als 150 Hamburger nahmen das Angebot dankend an. Die Studentinnen Selina (23) und Isabell (22), zwei junge Frauen in praktischen Allwetter-Jacken, sind gespannt. Sie waren noch nie in einem SM-Studio.

Weiterlesen

The Guardian: Lauren Wilks – World Cup 2014: is Brazil’s sex industry crackdown a threat to human rights?

The sanitisation of Brazil’s image before the 2014 World Cup could have serious implications for sex workers As preparations for the World Cup accelerate, Brazilian authorities are attempting to sanitise the country’s image by clamping down on sex-related businesses. More than 2,000 websites have been targeted, and prostitutes are being threatened with prison sentences for displaying advertisements in phone boxes. …

Weiterlesen

Vice: Paris Lees – Prostitution hat mich durchs Studium gebracht

Das System ist kaputt: Kids werden von der Verheißung einer guten Stelle an die Uni gelockt, doch am Ende haben sie einen Abschluss im Vögeln. Als Studentin habe ich viel Hot Chip gehört und mit vielen Typen für Geld gevögelt. Ich habe quasi einen Abschluss im Vögeln. Außerdem habe ich einen Abschluss in Englisch und seinem literarischen Erbe, sogar einen …

Weiterlesen

Seite 4 von 6« Erste...«23456»