Authoren Archiv für: ‘Charlie Mitglieder’

taz: Lena Kaiser – Einmal wickeln 150 Euro

Sexarbeiterinnen machen Öffentlichkeitsarbeit für ihre Sache. Das Interesse an ausgefallenen Dienstleistungen der Branche ist groß. HAMBURG Im Raum neben dem Eingang führt Katharina gerade aus, wie sie auf dem Bett, das da mitten im Raum steht, Männer wickelt und ihnen den Hintern pudert. Sie ist die fürsorgliche Domina hier im Studio. Die Oberschenkel-hohen Lederstiefel hängen heute an der Wand. Zur …

Weiterlesen

NDR Panorama: Die verlogene Kampagne gegen die Prostituierten

„Ich bin kein Opfer. Ich möchte nicht als Opfer stigmatisiert werden. Ich möchte selber entscheiden was ich möchte, wie ich es möchte und wie ich lebe. Die Verantwortung dafür trage ich selber!“, sagt die Bulgarin Milena (39), die seit 17 Jahren als Prostituierte in Berlin arbeitet. Sie hatte genug Optionen, arbeitete zuvor als Altenpflegerin. Die Arbeit war ihr zu hart, …

Weiterlesen

Beacon Broadside: Human Rights for Sex Workers: An Interview with Melinda Chateauvert

Fifty countries treat sex work as a legitimate job, and it has been legalized with restrictions in eleven others. Nevertheless sex workers are still widely stigmatized, discriminated against, harassed, and, in those countries where prostitution is considered illegal, treated as criminals. This is especially true in the United States, which is one of the few industrialized nations that continues to …

Weiterlesen

Fritz Radio: Prostitution – Verbote oder nicht? – mit Holger Klein

Mit Interviews von aktiven Mitgliedern des BesD e.V.

Weiterlesen

3sat: Interview mit Soziologin Christiane Howe: „Einfach abschaffen?“

Debatte über Prostitution: Union und SPD wollen im Falle einer Großen Koalition das geltende Prostitutionsgesetz grundlegend reformieren. Wir sprechen mit der Soziologin Christiane Howe.

Weiterlesen

France24: French stars petition against criminalising prostitution

Iconic actress Catherine Deneuve has signed a petition, along with scores of other French celebrities, condemning government plans to punish clients of sex workers. They argue that the law will only drive the industry further underground.

Weiterlesen

Berliner Kurier: Markus Böttcher – Prostituierte gegen Schwarzer Huren-Protest: „Halt die Klappe, Alice!

Der Kampf um Sex am helllichten Tag wird immer schlimmer. Nun zieht auch der Innensenator in die Schlacht. In der Urania stellte Frauenrechtlerin Alice Schwarzer am Abend ihr neues Buch „Prostitution – ein deutscher Skandal“ vor, kritisierte Frauenhandel und Zwangsprostitution, forderte Gesetzesänderungen in Deutschland. Vor der Tür protestierten etwa 25 Leute, darunter Huren und Sozialarbeiterinnen, gegen Schwarzer.

Weiterlesen

Handelsblatt: Gesine Agena & Katja Dörner – Prostitutionsgesetz stärkt die Sexarbeiterinnen

In einem Schreiben an Kanzlerin Merkel fordern Prominente die Abschaffung der Prostitution. Durch die Zuspitzung werden aber nur alte Gräben aufgerissen. Dabei lautet die entscheidende Frage: Was hilft Frauen wirklich?

Weiterlesen

The Times of India: Shounak Ghosal – Sex workers groups release charter, call for social inclusion

KOLKATA: The conclusion of the six-day ‚Sex Workers Festival‘, hosted by the Durbar Mahila Samanwaya Committee (DMSC), in which representatives of 13 sex workers organizations, affiliated to the All India Network of Sex Workers and 18 Community Based Organizations (CBOs) from 16 states participated in, released the Kolkata Platform of Action charter demanding the social inclusion of sex workers.

Weiterlesen

Seite 6 von 6« Erste...«23456