Der BesD sucht Menschen die Lust haben uns zu unterstützen, indem sie ehrenamtlich diverse Texte von uns in andere Sprachen übersetzen, so dass wir Informationen auch für Sexarbeiter_innen anderer Nationen bereit stellen können.

Gesucht werden vor allem Menschen, die folgende Sprachen beherrschen:

  • englisch
  • polnisch
  • ungarisch
  • bulgarisch
  • rumänisch
  • russich
  • französisch
  • spanisch
  • italienisch
  • etc

Wenn Sie sich angesprochen fühlen und gerne helfen möchten, wenden Sie sich bitte an tanja@berufsverband-sexarbeit.de