News

Vortrag: Pornografie in Deutschland – Reise durch ein unbekanntes Land

Pornografie in Deutschland – Reise durch ein unbekanntes Land. Vortrag mit Philip Siegel Datum: 19. März 2015 Uhrzeit: 19:00 Uhr Ort: Merseburg, Theater am Campus (Hochschule Merseburg, Eberhard-Leibnitz-Str. 2)   Seit rund 41 Jahren ist Pornografie in Deutschland erlaubt. Am 23.November 1973 trägt die damalige Bundesregierung dem Umstand Rechnung, dass immer mehr pornografisches Material lastwagenweise aus Dänemark eingeschmuggelt wird. Druckereien …

Weiterlesen

Seminar: Feminismus in High Heels – Sexarbeit im Kontext feministischer Diskurse

++++++++ Termin V E R S C H O B E N ++++++++++++ Wann: 7. bis 10. April 2015 Wo: Grillensee, in der Nähe von Leipzig Was: Das Seminar bietet die Zeit und den Raum, um die Schnittfläche von Sexarbeit und Feminismus positiv und anerkennend kennen zu lernen, zu diskutieren und Ideen weiter zu entwickeln. Vier Referentinnen decken in interaktiven, …

Weiterlesen

„Schutz & Schirm“ = Zwang und Gängelung!

Der Berufsverband erotische und sexuelle Dienstleistungen (BesD) lehnt die kürzlich abschließend in der Koalition verhandelten Inhalte eines neuen „Prostituiertenschutzgesetzes“ ab. Die Interessensvertretung der Sexarbeiter_innen bemängelt den Entwurf als kontraproduktiv und am Thema vorbei. „Statt den Menschen in der Sexarbeit längst überfällige Gleichstellung, Rechtssicherheit und den Ausbau qualifizierter Fachberatungen zu gewähren, setzt die Koalition auf Bevormundung und Zwang“, sagt Undine de …

Weiterlesen

Dem Laster keine Chance? Paternalistische Politik heute.

Datum: 02 Dezember 2014 Zeit: 19:00 Ort: Frankfurter Presseclub (60325 Frankfurt am Main) Die aktuelle Bevormundungs- und Verbotspolitik zwischen Moralisierung und Pathologisierung. Podiumsdisussion am 02.Dezember 2014 (19 Uhr) im Presseclub (60325 Frankfurt am Main). Podium: – Prof. em. Monika Frommel, ehemalige Direktorin des Instituts für Sanktionenrecht und Kriminologie an der Universität Kiel – Michael „The Doc“ Keiner, Profipokerspieler, im Nebenberuf …

Weiterlesen

Prostitutionsgesetz: Prostituierte besser schützen – Freier bestrafen?

Am 27.11.2014, um 20:00 Uhr, im en passant (Schönhauser Allee 58, 10437 Berlin / U-Bahn: Eberswalder Straße). Wer diskutiert? Karolina Leppert, Vorstand bei Hydra e.V. Sylvia Pantel MdB, Mitglied im Deutschen Bundestag für Düsseldorf-Süd Alle Gäste des Berliner Pub Talks Moderation: Andrej Laue Einführung: Matthias Bannas Thema Prostitutionsgesetz Mit einem neuen Prostitutionsgesetz will die Bundesregierung die Zwangsprostitution in Deutschland bekämpfen …

Weiterlesen

„Prostitution zwischen Legalität, Stigmatisierung und Kriminalisierung“

Am 25. November 2015 lädt Sie die Projektgruppe Frauen des Bezirksvorstandes der AWO Bezirksverband Niederrhein e.V. ins Lore-Agnes-Haus nach Essen ein. Ab 14.30 Uhr möchten wir zum Thema „Prostitution zwischen Legalität, Stigmatisierung und Kriminalisierung“ informieren, diskutieren und einen sachlichen Beitrag in einer oft emotionalen Debatte leisten. Wir sehen es als erforderlich an, die Heterogenität der Sexarbeit aufzuzeigen und auch die …

Weiterlesen

Rotlicht im Fokus

DONNERSTAG, 20.11.2014 Von 18:30 Uhr bis 20:30 Uhr Neue Stadtbücherei Augsburg, S-Forum Ernst-Reuter-Platz 1 , 86150 Augsburg Das Prostitutionsgesetz der rot-grünen Koalition hat 2002 einen Paradigmenwechsel eingeleitet. Sein Ziel bestand darin, Prostitution aus der Illegalität zu befreien und im Zuge dessen bessere Bedingungen für Prostituierte zu schaffen. Die Abschaffung der Sittenwidrigkeit machte sozialversicherungspflichtige Beschäftigungsverhältnisse möglich und öffnete den Prostituierten die …

Weiterlesen

Podiumsdiskussion zum Thema Prostitution

Datum: Mittwoch, 19. November, 2014 Einlass: 19:30 Uhr Beginn: 20:00 Uhr Stadt: Klagenfurt Lokale: Alpen-Adria-Universität Klagenfurt Straße: Universitätsstraße 65-67 Hallo liebe Leute! Am 19.11. organisieren wir, das ÖH Referat für Frauen- und Gleichberechtigungsfragen, im Stiftungssaal (K.0.01) eine Podiumsdiskussion zum Thema Prostitution. Das Anliegen des ÖH Referates ist, auf die Thematik Prostitution in unserer Gesellschaft aufmerksam zu machen. Es wird dabei …

Weiterlesen

Abschlussveranstaltung des Runder Tisch Prostitution NRW

Tag Cloud Neu

Review einer Sexarbeiterin: Vor 4 Jahren habe ich erfahren, dass es in NRW einen Runden Tisch zum Thema Prostitution geben soll. Da ich selbst seit einigen Jahren in NRW als Sexarbeiterin arbeite, war es mir sehr wichtig dabei zu sein, mitzureden über meinen Beruf und mitzubekommen wie Experten und Behördenträger über meinen Beruf sprechen. Außer mir gab es noch weitere …

Weiterlesen

Prostitution – ein Beruf wie jeder andere?

Prostitution – ein Beruf wie jeder andere? Stadtteilrundgang zu Sexarbeit und Stadtteilentwicklung in St. Georg     Wir wollen uns zum Thema Prostitution in Hamburg unsere eigene Meinung bilden! Dafür suchen wir den Kontakt mit den Menschen vor Ort, die uns aus ihrer ganz subjektiven Erfahrung über die Sexarbeit berichten können. Die unterschiedlichen Perspektiven sollen dabei nicht zu kurz kommen. …

Weiterlesen

Seite 5 von 15« Erste...«34567»10...Letzte »